Liebe Gartenfreunde*innen,

gemäß der beiliegenden sächsischen Allgemeinverfügung „Ausgangsbeschränkung“ vom 22.03.2020 wird das Verlassen der häuslichen Unterkunft ohne triftigen Grund untersagt.

Unter den Ausnahmen wird beim Punkt 2.13. auch der Besuch des Kleingartens wie folgt benannt.

  1. Triftige Gründe sind insbesondere:

Punkt 2.13. der sächsischen Allgemeinverfügung vom 22.03.2020

Sport und Bewegung an der frischen Luft im Umfeld des Wohnbereichs sowie Besuch des eigenen Kleingartens im Sinne des Bundeskleingartengesetzes, allerdings ausschließlich alleine oder in Begleitung des Lebenspartners bzw. mit Angehörigen des eigenen Hausstandes und ohne jede sonstige Gruppenbildung größer als fünf Personen.

Im Falle einer Kontrolle durch die Behörden sind die triftigen Gründe durch den Betroffenen in geeigneter Weise glaubhaft zu machen.

Dafür empfehlen wir die Mitnahme des Kleingartenpachtvertrages.


Liebe Gartenfreunde*innen,

im Zuge der Situation und des Erlass aus dem Bundesministerium teilen wir Ihnen mit, dass die Arbeitsstunden für April, sowie die Sprechstunde im April entfallen. Bitte nehmen Sie im Notfall Kontakt via Email zum Vorstand auf: kgvsommerheim@gmx.de

Die Arbeitsstunden werden nachgeholt und bei Teilnahme am Ersatztermin, nicht in Rechnung gestellt.

Bitte beachten Sie auch folgende Nachricht unserer Kulturgruppe.

Der Termin zur Wasseranstellung bleibt derzeit noch bestehen, bitte beachten Sie die Hinweise der Wassergemeinschaft.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund!

Der Vorstand

Bitte beachten Sie das der Folgende Hinweis auch für das Vereinsgelände Gültigkeit hat.


Interessante Tipps stellen Ihnen unsere Gartenfachberater hier zur Verfügung.

Beachten Sie bitte auch die Informationen zum Buchsbaumzünsler.

Den aktuellen Bauantrag finden Sie  hier zum Download.


Die aktuelle Ausgabe des Leipziger Gartenfreund finden Sie hier